Archive

Category Archives for "Podcast"

Podcast Folge 23: Kunst und Wirkung der hawai’ianischen Massage LOMI LOMI

Ein Einblick in die hohe Kunst der ursprünglichen hawai'ianischen Kunst der Massage

Der neueste Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse zeigt: 2019 haben sich so viele Menschen wegen psychischer Probleme krank gemeldet wie nie zuvor. Das Arbeitsministerium meldet einen Anstieg der Krankentage wegen psychischer Leiden auf 107 Millionen in 2019. Der LinkedIn Opportunity Index 2020 zeigt auf, dass die 18- bis 22-Jährigen angeben, einen Mangel an Selbstvertrauen zu haben, der für sie insgesamt die größte Hürde im Weiterkommen darstellt.

Eins wird damit sehr klar: Neben Hochleistung brauchen wir in in der heutigen Zeit immer wieder Orte um in die Klarheit und Balance zu kommen. Über dieses Thema spreche ich mit Uwe Schorb. Seit 15 Jahren begleitet er Menschen u.a. mit der hawai'ianischen Massage LOMI LOMI.

Insert Image
  • 24. Februar 2020

Podcast Folge 22: Wie eine Kaffeedose zu 18 Millionen berührten Menschen in 6 Tagen führte

Eigentlich wollte er nur Kaffee kaufen gehen, doch dann traf er an der Supermarktkasse auf eine Dame im besten Alter. Diese Begegnung, nur ein paar Sekunden, war der Wendepunkt in seinem Leben.

In den nächsten 6 Tagen erreichte Dirk-Oliver Lange durch diesen Moment 18 Millionen Menschen weltweit und mittlerweile sind es sogar über 30 Millionen. Ein Moment, der ihn bestärkt hat, die Entscheidung zu treffen sich voll und ganz dem Thema „Menschlichkeit“ hinzugeben.

Als Autor, Speaker, Unternehmer und Experte für Hirnforschung arbeitet er seit über 20 Jahren daran, Menschlichkeit als Erfolgsfaktor in Unternehmen, Hotelerie, in Workshops und in persönlichen Coachings als den #1 Erfolgsfaktor nutzbar zu machen.

Dirk-Oliver Lange sagt: Wenn wir aufhören, den Gesellschaftslügen mehr zu vertrauen als uns selbst - dann beginnt unser eigener Leben. Und dann folgen uns Menschen im Business ebenso wie Privat.


+++ BITTE bewerte den Podcast auf Apple Podcasts und hinterlasse einen Kommentar!! Vielen Dank +++

Insert Image
  • 17. Februar 2020
2

Podcast Folge 21: Martina Hautau im Gespräch mit Ulf Zinne

Die TV-Expertin zeigt wie TV wirklich funktioniert und was für Dich wichtig ist.

Wie funktioniert eigentlich TV? Wie denken Moderatoren? Wie bereite ich mich vor, was ist wichtig zu wissen, was passiert „backstage“?

Nach der heutigen Episode hast Du deutlich mehr Klarheit. Martina Hautau ist TV-Expertin, Redakteurin und Moderatorin. Ob öffentlich-rechtliche, privat, lokal, digital, Teleshopping oder Beratungs-TV: Martina Hautau kennt sie alle. Als „Queen des Social Media“ weiß sie auch um die Verbindung zwischen neuen Medien und TV, auch in Ihrem eigenen TV-Event-Talk, der über die Grenzen von Hamburg bekannt ist.

Du willst Martina bei Ihrem TV-Talk live erleben und ein Zuschauer-Coaching bekommen? Dann buche mit dem Gutscheincode "Bestfriend" ermäßigte Karten.

Buchen kannst Du unter:
https://www.eventbrite.de/o/erfolge-bevorzugt-tvtalkevent-mit-martina-hautau-theater-im-zimmer-hamburg-1-17648137213

+++ BITTE bewerte den Podcast und hinterlasse einen Kommentar!! Vielen Dank +++

Insert Image
  • 10. Februar 2020

Podcast Folge 20: Kerstin Plehwe im Gespräch mit Ulf Zinne

Kerstin Plehwe ist laut Medien DIE Dialogexpertin Deutschlands. Spitzen-Politiker und Top-Unternehmer suchen ihren Rat, wenn es darum geht, Brücken zu bauen und Menschen zu erreichen.

Als Wahlkampfexpertin hat sie unter anderem Barack Obama und Hillary Clinton begleitet und geht auch in Deutschland in Regierungskreisen ein- und aus.

Doch sie ist nicht nur Vollblut-Unternehmerin, sondern interviewte in Ihrer TV-Sendung „Politik aktuell“ Politikgrößen, wie Frau Prof. Dr. Süßmuth, Dr. Heinrich Geißler, Jürgen Trittin und viele, viele andere. Als Teil der Demokratiebotschafter tourte sie für mehr Wahlbeteiligung durch Deutschland und im Rahmen der ASTRAIA-Stiftung setzt sie sich seit Jahren mit über 30 einflussreichen Frauen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft für Frauen und Mädchen in über 10 Ländern ein.

Bei all dem ist Kerstin Plehwe auch noch ausgebildete Rangerin und Autorin mehrerer Bücher. Über den unbändigen Willen zu gestalten, ihr Motto „Don’t settle - go wild“ und den Menschen Kerstin Plehwe, geht es in der heutigen Episode.

Insert Image
  • 3. Februar 2020
1

Podcast Folge 19: Christoph Theile im Gespräch mit Ulf Zinne

Er ist einer der führenden Experte für emotionale Souveränität: Christoph Theile. Der studierte Wirtschaftsmathematiker erforscht seit vielen Jahren Emotionen und konnte das erste Mal überhaupt nachweisen, dass Emotionen in einem Beziehungsverhältnis zueinander stehen. Dadurch wird es möglich, dass Menschen die gegenseitigen Emotionen präzise erkennen, verstehen und aktivieren.

Christoph Theile ist Geschäftsführer der EQTing GmbH und wurde im deutschsprachigen Raum seit 2016 mit dem HR Excellenz Award für Führungskräfteentwicklung, dem DVCT Award für Emotional Leadership, dem Top Coach Award von Fokus und Xing und dem Hermann Scherer Speaking Award ausgezeichnet.

Insert Image
  • 27. Januar 2020

Podcast Folge 18: Marco Sinervo (MGM Models) im Gespräch mit Ulf Zinne

Was verbindet internationale Celebrities, wie Jessica Alba, Ben Affleck, Brad Pitt, Angelina Jolie, Johnny Depp, Josh Holloway, Orlando Bloom oder Ryan Gossling? Sie alle sind nicht nur begehrte Unternehmer, Schauspieler und Modells für weltweit renommierte Magazine und Kampagnen, sondern werden auch von MGM Models aus Hamburg vertreten.

In dieser Episode gewährt Marco Sinervo, Gründer und Inhaber von MGM Modells, spannende Einblicke in seine Person, sein Mindset, seine Erfolgsprinzipien und in die Arbeit einer der wichtigsten Model-Agenturen weltweit.

‚ Live on tape’ aus den Räumen von MGM Models in Hamburg.

Insert Image
  • 20. Januar 2020

Podcast Folge 17: Helena Gouveia bekommt GOLD – in diesem Fall den BIP Gourmand 2019.

Nahe der Elbe, flankiert vom Jenischpark und dem Botanischen Garten, befindet sich die Flottbeke Schmiede, ein feines portugiesisches Tapas-Restaurant mit einem bezaubernden Service, einer familiären Atmosphäre und einer wunderbaren Kulinarik, deren Hauptzutaten Frische, Liebe und Lust auf Neues sind.

Die Flottbeker Schmiede ist mittlerweile weit über die Grenzen Hamburg’s bekannt. Und das insbeondere wegen des Tatendrangs von Helena Gouveia. Ursprgl. erlernte Helena den Beruf der Friseurin und arbeitete 10 Jahre als solche, bevor sie familiäre Umstände zwangen andere berufliche Wege zu gehen.

Gemeinsam mit ihrem Bruder und ihrem Mann eröffnete sie die Flottbeker Schmiede. Ein Neustart in eine brettharte Branche, noch dazu als ungelernte Köchin. Nicht einfach zu Beginn - denn von vielen Profis wurde sie lange nicht als ernstzunehmende Kollegin anerkannt.

Doch Helena ist ein Musterbeispiel für jeden Unternehmer: Mit viel Leidenschaft, Machen, Leidenschaft und einem unbändigen Willen, erarbeitete sie sich eine herausragende Reputation und viel Anerkennung. Bei The Taste belegte sie Platz 3 (Sat. 1) und zeigte damit eindrucksvoll, dass auch Amateure sehr wohl eine beeindruckende Küche zaubern können. Auch bei „Mein Lokal - Dein Lokal“ (Kabel 1) zeigte sie, was und wie es geht und belegte Platz 1. 2019 wurde dann noch Michelin auf sie aufmerksam und zeichnete sie mit dem Bip Gourmand 2019 aus.

Über die Kunst, seine Passion zu leben, den Umgang mit Rückschlägen, der Spagat zwischen Küche, einer wöchentlich neuen Speisekarte, Instagram-Channel, Wettbewerben, Catering, eigenem Ladengschäft, Familie und einfach nur über den Menschen Helena Gouveia. Viel Spaß mit dieser neuen Podcast-Folge!

Insert Image
  • 13. Januar 2020

Podcast Folge 16: Frank Asmus im Gespräch mit Ulf Zinne

Von Apple bis Zalando - von multinationalen Konzernen bis zu Start-Ups. Der Kalender von Frank Asmus ist prall gefüllt und das, obwohl er seine Aufträge noch nicht einmal pitcht. 

Weltweit suchen Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte seinen Rat, wenn es um das Thema „Strategische Kommunikation“ und inbesondere die strategische Kommunikation auf der Bühne geht.

Ursprünglich ist er Regisseur, hat seinerzeit am Max-Reinert-Seminar in Wien studiert und die Kunst der Dramaturgie und der Inszenierung von der Pique auf gelernt. Von all seinen Auszeichnungen hat mich dabei eine ganz besonders beeindruckt: Denn er ist der bisher einzige Mensch, den ich kennengelernt habe, der Apple in der Kunst der Präsentation coacht und das Seminar „Präsentieren wie Steve Jobs“ seit Jahren mit absoluten Bestnoten durchführt.

Insert Image
  • 6. Januar 2020

Podcast Folge 15: X-MAS Special 2019 mit Pianist Martin Herzberg

Ein herzliches Willkommen zur Weihnachts-Episode 2019 hier im Podcast der Entscheidungsfinisher. Es wird eine ganz besondere Folge mit viel Gefühl und Zeit zum Eintauchen in den Film des eigenen Lebens.

Mein heutiger Gast schafft mit Musik Bilderrahmen für Erinnerungen und lädt mit seiner Musik dazu ein, den Alltag zu vergessen und sich in andere Welten davon zu träumen. Geboren 1981 in Berlin entdeckte Martin Herzberg als Achtjähriger die Violine seines Opas auf dem Dachboden und startete in die Welt der Töne und Gefühle. 4 Jahre später erreichte dann der erste Ton eines Klaviers sein Herz und er tauschte die Violine gegen das Klavier. Diese Liebe hat ihn seitdem nie wieder losgelassen und wenn seine Finger heute die Tasten des Klaviers berühren, werden außergewöhnliche Häuser, wie die Berliner Philarmonie, die Hamburger Laeiszhalle oder die Stuttgarter Liederhalle für einen Moment zur Bühne des eigenen Lebens für jeden Zuhörer.

Insert Image
  • 16. Dezember 2019

Podcast Folge 14: ‚Die Konfliktlöserin‘ Tanja Ziegler im Gespräch mit Ulf Zinne

Konflikte kosten Unternehmen sehr viel Geld. Studien zeigen, dass pro Jahr schnell ein Schaden zwischen 50K und 500K entstehen kann. Umso wichtiger, dass es Menschen, wie Tanja Ziegler gibt, die Konflikte lösen. Und das deswegen, weil sie selber unternehmerische Erfahrung haben und genau aus diesem Grund Lösungen finden, die WIRKLICH in den unternehmerischen Alltag passen. Tanja Ziegler studierte VWL und arbeitete als Vermögensberaterin für Investmentfonds, für eine Mikrofinanzbank in El Salvaldor (vor Ort!!) sowie als Prüferin von Entwicklungshilfeprojekten für PWC. Und das auch für Ort, u.a. in Lesotho und Ägypten.

Insert Image
  • 9. Dezember 2019
1 2 3
>