Podcast Folge 13: Über 30 Jahre Wissen „rund um Bücher“: Ursula Rosengart (GABAL Verlag)

Die Karriere von Ursula Rosengart beginnt 1975 in einer kleinen Buchhandlung im beschaulichen Bremen. Damals konnte vermutlich noch niemand ahnen, dass sie 26 Jahre später die einzige Frau an der Spitze eines deutschen Wirtschaftsverlages sein würde, in ihrem Fall des GABAL-Verlages.

Egal ob die legendäre Vera F. Birkenbihl, Marken-Macher Hermann Scherer, der Vater von Günter, dem inneren Schweinehund, Stefan Frädrich oder auch Potenzial-Entfacher Tobias Beck - über die Jahre hat sie hunderten Experten geholfen, mit ihrem Wissen tausende Leser zu erreichen. Und auch viele Entwicklungen im Buchgeschäft hat sie LIVE miterlebt: Selfpublishing, E-Reading, die wachsende Bedeutung von Marktgrößen, wie Amazon, das erste vom einem Computer veröffentlichte Buch - all das hat ihren Weg und den Weg des GABAL-Verlages bis heute mitgeprägt.

Doch egal, wie groß die Themen auch sein mögen: Im Herzen hat sie vor allem immer ihre Leidenschaft für das Verkaufen bewahrt und damit auch den Spaß an der Kommunikation und der Nähe zum Kunden.

Insert Image
  • 2. Dezember 2019
>