Podcast Folge 16: Frank Asmus im Gespräch mit Ulf Zinne

Von Apple bis Zalando - von multinationalen Konzernen bis zu Start-Ups. Der Kalender von Frank Asmus ist prall gefüllt und das, obwohl er seine Aufträge noch nicht einmal pitcht. 

Weltweit suchen Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte seinen Rat, wenn es um das Thema „Strategische Kommunikation“ und inbesondere die strategische Kommunikation auf der Bühne geht.

Ursprünglich ist er Regisseur, hat seinerzeit am Max-Reinert-Seminar in Wien studiert und die Kunst der Dramaturgie und der Inszenierung von der Pique auf gelernt. Von all seinen Auszeichnungen hat mich dabei eine ganz besonders beeindruckt: Denn er ist der bisher einzige Mensch, den ich kennengelernt habe, der Apple in der Kunst der Präsentation coacht und das Seminar „Präsentieren wie Steve Jobs“ seit Jahren mit absoluten Bestnoten durchführt.

Insert Image
  • 6. Januar 2020
>